PSYCHOTHERAPIE    
 
COACHING   

Wann hilft psychoanalytisch orientierte Psychotherapie?

Psychoanalytisch orientierte Psychotherapie eignet sich zur Behandlung eines breiten Spektrums an Problemen, wie beispielweise:

  • Belastende Lebensphasen und Krisen
  • Ängste und Panikstörungen
  • Depressionen
  • Schlafstörungen
  • Verlusterfahrungen
  • Trennungssituationen
  • Zwanghaftes Denken und Handeln
  • Erschöpfungssyndrome
  • Körperliche Beschwerden mit seelischen Ursachen
  • Sexualstörungen
  • Trauma und Belastungsstörungen
  • Stimmungsschwankungen

Viele offensichtliche Symptome aber auch scheinbar unbegründete Gefühlszustände oder ungeklärte körperliche Beschwerden haben oft tiefliegende, unbewusste Ursachen. 

Psychotherapeutische Begleitung dient aber auch der Vorsorge um psychisch gesund zu bleiben und unterstützt Sie in Fragen der Persönlichkeitsentwicklung und beruflichen Weiterentwicklung.

AKTUELLES: Auch in der derzeitigen Corona-Krise bin ich für Sie da! 

Aufgrund dieser außergewöhnlichen Situation biete ich Ihnen Gespräche und Therapien auch über Telefon oder diverse Videotelefonie-Plattformen an.

Meine Praxis

2500 Baden, Erzherzog Rainer-Ring 16/2 und

7000 Eisenstadt, Hauptstraße 22a/4

Telefon: +43 (0) 664 75 15 2840

Email: praxis@brigittedejongste.at